Industrie 4.0: Indien und Deutschland sind natürliche Partner

‚Industrie 4.0: Die Zukunft der deutsch-indischen industriellen Kollaboration‘: Das ist der Titel einer Studie, die das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik im Auftrag der Bertelsmann Stiftung erstellt hat.

Mehr

Gesandter Dr. Jasper Wieck, Sanjay Bhatia (Hindustan Tin Works Ltd.), Ashok Minda (Minda Management Service Ltd.), Raghu Mody (Hindustan Komposites Ltd.) und Botschafter Dr. Martin Ney

Botschafter Dr. Martin Ney empfängt indische Industielle

Die „Alliance for Dual VET“ hat bei einem Treffen indischer Industrieller auf Einladung  von Botschafter, Dr. Ney, wichtige Beschlüsse zu Ihrer Fortentwicklung gefasst. Ziel der im März gegründeten Allianz ist es, zur Etablierung dualer Ausbildungsstrukturen in Indien nach deutschem Vorbild beizutragen.

Reichstag in Berlin

Deutschland hat weltweit bestes Image

Deutschland wird geliebt und genießt international den besten Ruf. Vor allem in Asien hat sich das deutsche Image verbessert. Das ist das Ergebnis eines Rankings, das die Konsumforscher von der GfK in Zusammenarbeit mit dem Politikberater Anholt entwickelt haben.

COP 23 beendet

Klimakonferenz in Bonn beendet: Wichtige Fortschritte erzielt

Laut Bundesumweltministerin Hendricks hat die Klimakonferenz Fortschritte bei der Umsetzung des Pariser Abkommens erreicht. Zudem sei der Gipfel die erste nachweislich umweltfreundliche Weltklimakonferenz gewesen. Zum Abschluss der Konferenz hatte Hendricks ein entsprechendes EU-Zertifikat entgegengenommen.

EU-Außenminister Rat

Meilenstein der europäischen Integration: Ständige Strukturierte Zusammenarbeit in der EU

Die Vision, dass Europa auch im Sicherheits- und Verteidigungsbereich zusammenwächst, ist so alt wie das Projekt der europäischen Einigung selbst. Der Rat der EU-Außenminister hat am 13.11. nun offiziell die Ständige Strukturierte Zusammenarbeit (SSZ) begründet.

Wissenschaft zu Menschen bringen in der deutschen Botschaft

Die Deutsche Botschaft Neu-Delhi in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) organisierte ein deutsch-indisches Symposium über Wissenschaftskommunikation unter dem Titel ‚Bringing Science to people‘.

Deutschlands Interesse an einer baldigen Wiederaufnahme der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Indien

Der Gesandte Dr. Jasper Wieck unterstreicht Deutschlands Interesse an einer baldigen Wiederaufnahme der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und Indien. Er hielt eine Rede anlässlich eines von der Bertelsmann Stiftung zusammen mit der Hindu Business Line organisierten Runden Tisches am 25. Oktober in Neu-Delhi.

Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Festakt

Merkel beim Abschluss der Reformationsjubiläums: Toleranz ist "die Seele Europas"

In ihrer Rede auf dem Festakt warb Kanzlerin Merkel für Toleranz. Sie sei wesentliche Voraussetzung für die gute Entwicklung einer Gesellschaft und für deren Zusammenhalt. Mit einem Gottesdienst und einem Festakt in Wittenberg ging das Reformationsjubiläum zu Ende.

Sicher reisen - Ihre Reise-App

Alle Infos des Auswärtigen Amts für Ihre sichere Auslandsreise in einer App. Für  Android Smartphones, iPhone und iPad.

Deutsche Vertretungen in Indien

Deutschland unterhält in Indien fünf Vertretungen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit herauszufinden, welche Vertretung für Ihren Aufenthalts- bzw. Wohnort in Indien zuständig ist. Sie können hierfür entweder unseren interaktiven Konsulatfinder konsultieren oder die Liste der geographischen Zuständigkeiten. Für eine Nutzung des interaktiven Konsulatfinders benötigen Sie das Flash-Player-Programm, welches Sie bei Bedarf unten herunterladen können.

Deutsche Vertretungen in Indien

Interaktiver Konsulatfinder der deutschen Vertretungen in Indien

Hier können Sie die Flash-Funktion herunterladen

Reisehinweise

Reise- und Sicherheitshinweise

Aktuelle Sicherheitshinweise, Reiseinformationen und medizinische Hinweise erhalten Sie tagesaktuell auf der Webseite des Auswärtigen Amts.

Mehr

Melden Sie sich bei uns im Falle eines Notfalls!

Krisenvorsorgeliste

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine elektronische Liste zur Erfassung aller Auslandsdeutschen (= ELEFAND) aufgenommen werden .
Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Über die Krisenvorsorge hinaus bietet die elektronische Registrierung die Möglichkeit, Informationen zu Bundestagswahlen und zu Wahlen zum Europäischen Parlament sowie sonstige Informationen der zuständigen deutschen Auslandsvertretungen zu beziehen. Eine Eintragung ist deshalb bei längerem Auslandsaufenthalt grundsätzlich zu empfehlen.

Mehr Informationen zur Krisenvorsorgeliste

Registrierung in der Krisenvorsogenliste   

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Neu-Delhi:
(25.11.2017)
25 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
10:12:07 13 °C
Deutscher Wetterdienst

Date mit Europa: Tag der offenen Tür 2017 im Auswärtigen Amt

(© AA)

Genug von Europa? Niemals. Der Tag der offenen Tür im Auswärtigen Amt war deshalb ein Date mit Europa: Mit europäischer Musik, Europa-Torte und viel Platz für kreative Ideen, aber auch kritische Fragen.

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

UN-Vollversammlung 2012

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

What’s up Germany: Jetzt Online!

Die aktuellste Ausgabe über 'Kultur' ist voll nützlicher Information und Tipps. Viel Spaß beim lesen!

deutschland.de

Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht

Deutschlands prominenteste Webadresse versteht sich als die zentrale Plattform für ein modernes Deutschlandbild. Facebook, Twitter, Youtube, der DE-Blog und weitere Social-Media-Kanäle öffnen deutschland.de für Partizipation und Interaktion.

Interaktive Karte für Konsulate und deutsche Institutionen in Indien

Visa-Informationen

Visum

Für Informationen in Visumangelegenheiten klicken Sie bitte hier

Deutschlandzentrum Südasien

Informieren Sie sich über Neuigkeiten in der Zusammenarbeit Deutschlands mit Südasien.

Folgen Sie uns auf Facebook

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter

Namaste und willkommen

Seit Juli 2015 ist Dr. Martin Ney Deutschlands Botschafter in Indien.