Abendessen mit Chef der Airbus-Gruppe

Abendessen mit Chef der Airbus-Gruppe

Botschafter Dr. Martin Ney gab ein Abendessen anlässlich des Besuchs von Dr. Thomas Enders, Vorstandsvorsitzender der Airbus-Gruppe, in seiner Residenz am 17. März.

Mehr

Wichtiger Hinweis

„Die indische Regierung hat  im November 2016 die bisherigen 500- und 1.000 Rupien-Geldscheine aus dem Umlauf genommen. Neue Geldscheine wurden seitdem sukzessive in Umlauf gebracht. Da es an Geldautomaten und in Wechselstuben noch zu Engpässen kommen kann, wird nachdrücklich empfohlen, eine oder mehrere Kreditkarten mitzuführen.“

Berlin Energy Transition Dialogue 2017

Towards global Energiewende: Berlin Energy Transition Dialogue 2017 eröffnet

Am 20.03. hat Außenminister Sigmar Gabriel gemeinsam mit Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries den dritten Berlin Energy Transition Dialogue im Auswärtigen Amt eröffnet.  Unter dem Motto „Towards a global Energiewende“ bringt die Konferenz Außen- und Energieministerinnen und –minister aus aller Welt mit Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft zusammen.

Berlin Energy Transition Dialogue 2017

Merkel auf der CeBIT 2017: Menschen bei Digitalisierung mitnehmen

Zur Eröffnung der Computermesse CeBIT hat Kanzlerin Merkel dazu aufgefordert, die Digitalisierung zum Wohle aller voranzutreiben. Viele Menschen seien angesichts des rasanten digitalen Wandels verunsichert. Auch sie in das neue Zeitalter mitzunehmen, sei eine wichtige Aufgabe für Politik und Unternehmen.

Menschenrechtsrat 2017

Eine Million Euro für Aufarbeitung der Verbrechen im Syrienkonflikt

Seit sechs Jahren findet der grausame Konflikt in Syrien kein Ende. Immer wieder wird von schwersten Völkerrechtsverbrechen durch islamistische Terrorgruppen und dem Assad-Regime berichtet. „Die Täter...

„Alliance for Dual VET“ auf hochrangig besetzter Konferenz gegründet

Wichtiger Schub für Berufsausbildung in Indien: Indische Industrielle und Chefs großer indischer Unternehmen hoben am 15. März die „Alliance for Dual VET“ aus der Taufe. Ihr Ziel ist es, zur Schaffung dualer Strukturen im indischen Berufsbildungssystem beizutragen. Die Allianz wurde von Botschafter Dr. Martin Ney initiiert.

Mehr

zur Bildgalerie (auf Englisch)

Festliches Hauskonzert und Abendessen in der Residenz des Botschafters

Im Rahmen des Programms zur Gründung der „Alliance for Dual VET“, einem Verbund führender indischer Unternehmer zur Förderung der beruflichen Bildung in Indien, traten am Mittwoch zwei junge Stars der Oper in der Residenz des Botschafters auf. Die stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes und des Kuratoriums der Bertelsmann Stiftung, Liz Mohn, persönlich hat sich für das Konzert engagiert.

Mehr

zur Bildgalerie (auf Englisch)

Deutschland unterstützt das Energieeffizienzprogramm Indiens mit 200 Mio. Euro

Deutschland unterstützt das Energieeffizienzprogramm Indiens mit 200 Mio. Euro

Mit einem Darlehensvertrag, der am 10. März in der Anwesenheit des deutschen Botschafters, Dr. Martin Ney, unterzeichnet wurde, steht das deutsche Engagement für eine bessere Energieeffizienz in Indien bei einer Höhe von insgesamt 600 Millionen Euro (INR 4.200 Crore).

Sicher reisen - Ihre Reise-App

Alle Infos des Auswärtigen Amts für Ihre sichere Auslandsreise in einer App. Für  Android Smartphones, iPhone und iPad.

Deutsche Vertretungen in Indien

Deutschland unterhält in Indien fünf Vertretungen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit herauszufinden, welche Vertretung für Ihren Aufenthalts- bzw. Wohnort in Indien zuständig ist. Sie können hierfür entweder unseren interaktiven Konsulatfinder konsultieren oder die Liste der geographischen Zuständigkeiten. Für eine Nutzung des interaktiven Konsulatfinders benötigen Sie das Flash-Player-Programm, welches Sie bei Bedarf unten herunterladen können.

Deutsche Vertretungen in Indien

Interaktiver Konsulatfinder der deutschen Vertretungen in Indien

Hier können Sie die Flash-Funktion herunterladen

Reisehinweise

Reise- und Sicherheitshinweise

Aktuelle Sicherheitshinweise, Reiseinformationen und medizinische Hinweise erhalten Sie tagesaktuell auf der Webseite des Auswärtigen Amts.

Mehr

Melden Sie sich bei uns im Falle eines Notfalls!

Krisenvorsorgeliste

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine elektronische Liste zur Erfassung aller Auslandsdeutschen (= ELEFAND) aufgenommen werden .
Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Über die Krisenvorsorge hinaus bietet die elektronische Registrierung die Möglichkeit, Informationen zu Bundestagswahlen und zu Wahlen zum Europäischen Parlament sowie sonstige Informationen der zuständigen deutschen Auslandsvertretungen zu beziehen. Eine Eintragung ist deshalb bei längerem Auslandsaufenthalt grundsätzlich zu empfehlen.

Mehr Informationen zur Krisenvorsorgeliste

Registrierung in der Krisenvorsogenliste   

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Neu-Delhi:
(24.03.2017)
33 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
09:16:00 6 °C
Deutscher Wetterdienst

What’s up Germany: Jetzt Online!

Die aktuellste Ausgabe über 'Science Cooperation' ist voll nützlicher Information und Tipps. Viel Spaß beim lesen!

Startup with German 2017

Startup with German 2017

Es gibt ein neues Projekt des Goethe Instituts in Zusammenarbeit mit der deutschen Botschaft, InDaF, ZfA und dem DAAD „Startup with German“. Zu gewinnen gibt es einen dreiwöchigen Aufenthalt in Deutschland mit einem Sprachkurs an einem Goethe-Institut in Deutschland für Lehrerinnen und Schüler. Für mehr Information:

www.startupwithgerman.com

Neuer Bundespräsident gewählt

(© AA)

Deutschland hat ein neues Staatsoberhaupt: Gewählt von der Bundesversammlung wurde der ehemalige Außenminister Frank-Walter Steinmeier.

Interaktive Karte für Konsulate und deutsche Institutionen in Indien

Visa-Informationen

Visum

Für Informationen in Visumangelegenheiten klicken Sie bitte hier

Deutschlandzentrum Südasien

Informieren Sie sich über Neuigkeiten in der Zusammenarbeit Deutschlands mit Südasien.

Folgen Sie uns auf Facebook

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter

Trends und Perspektiven

Die aktuelle Ausgabe Deutschland Magazins hat eine besondere Feature über Trends und Perspektiven!

Namaste und willkommen

Seit Juli 2015 ist Dr. Martin Ney Deutschlands Botschafter in Indien.