Deutschland unterstützt die „Smart Cities Initiative“ der Indischen Regierung

Deutschland und Indien vereinbarten enge Zusammenarbeit im Integrierten nachhaltigen Städtischen Transportsystem in Bhubaneswar, Coimbatore und in Kochi.

Mehr

Begrüßungsessen für den amerikanischen Botschafter Kenneth Juster in der deutschen Residenz

Botschafter Dr. Martin Ney gab am 8. Dezember ein Begrüßungsessen für den Botschafter der Vereinigten Staaten in Indien, Kenneth Juster.

Botschafter Dr. Martin Ney hält eine Rede bei dem Seminar

Botschafter Dr. Ney: UN-Seerechtskonvention stärken

Die früher häufig getrennte Betrachtung der internationalen Beziehungen in der pazifischen Region und der Region des indischen Ozeans ist überholt – das haben die politischen Entwicklungen der jüngsten Zeit deutlich gemacht. Dies unterstrich Botschafter Dr. Ney bei einem Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Forums für Strategische Initiativen zum Thema „Indo Pacific Security and India“.

Wirtschaftsstandort Deutschland: Für indische Investoren interessant

Mit einer Roadshow durch Indien macht die deutsche Investitionsfördergesellschaft „Germany Trade and Invest“ zurzeit Werbung für den Standort Deutschland. Bei den Veranstaltungen in Mumbai, Bangalore und Delhi stehen insbesondere die Möglichkeiten im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie in den sogenannten „neuen“ Bundesländern im Vordergrund.

Der Nikolaus kam zu den Kindern nach Delhi

Mit großer Begeisterung haben die Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule New Delhi den Nikolaus im Garten der Residenz der Deutschen Botschaft begrüßt.

Botschafter Dr. Martin Ney besucht Bhutan

Vom 4. bis 7.12. besuchte Botschafter Dr. Martin Ney Bhutan. Deutschland und Bhutan unterhalten keine diplomatischen, aber enge und freundschaftliche Beziehungen. Dies wurde erneut in den offiziellen Gesprächen mit Premierminister Tshering Tobgay und Außenminister Damcho Dorji deutlich. Beide Länder arbeiten eng in multilateralen Foren zusammen.

Botschafter Dr. Martin Ney, S. Selvakumar, Joint Secretary, Department of Economic Affairs (MoF) und Andreas Gies, Abteilungsleiter für Entwicklungszusammenarbeit Weltweit (BMZ)

Deutschland und Indien : Globale Partnerschaft zum Klimaschutz

Erfolgreicher Abschluss der diesjährigen Regierungsverhandlungen mit dt. Neuzusage in Milliardenhöhe. Am 30. November fanden  die diesjährigen dt. ind. Verhandlungen über entwicklungs- und umweltpolitischen Zukunftsprogramme unter Leitung von Andreas Gies, Abteilungsleiter für Entwicklungszusammenarbeit Weltweit (BMZ) und S. Selvakumar Joint Secretary Department of Economic Affairs (MoF), statt.

Deutschland und Indien gemeinsam für Smart Cities

Die Fraunhofer-Gesellschaft Indien in Kooperation mit Coimbatore City Municipal Corporation (CCMC) organisierte einen deutsch-indischen Industrie-Roundtable. Botschafter Dr. Martin Ney und CCMC-Commissioner von CCMC Dr. K. Vijayakarthikeyen nahmen an der Veranstaltung am 27. November in Coimbatore teil.

Botschafter Dr. Martin Ney

Botschafter Dr. Ney: Deutsch-indische Wissenschaftszusammenarbeit trägt Früchte

Der deutsche Botschafter in Indien, Dr. Martin Ney, unterstrich die äußerst positive Entwicklung der deutsch-indischen Zusammenarbeit im Wissenschaftsbereich anlässlich des Humboldt-Kolloquiums in Bangalore am 23.11.2017.

Sicher reisen - Ihre Reise-App

Alle Infos des Auswärtigen Amts für Ihre sichere Auslandsreise in einer App. Für  Android Smartphones, iPhone und iPad.

Deutsche Vertretungen in Indien

Deutschland unterhält in Indien fünf Vertretungen. Bitte nehmen Sie sich die Zeit herauszufinden, welche Vertretung für Ihren Aufenthalts- bzw. Wohnort in Indien zuständig ist. Sie können hierfür entweder unseren interaktiven Konsulatfinder konsultieren oder die Liste der geographischen Zuständigkeiten. Für eine Nutzung des interaktiven Konsulatfinders benötigen Sie das Flash-Player-Programm, welches Sie bei Bedarf unten herunterladen können.

Deutsche Vertretungen in Indien

Interaktiver Konsulatfinder der deutschen Vertretungen in Indien

Hier können Sie die Flash-Funktion herunterladen

Reisehinweise

Reise- und Sicherheitshinweise

Aktuelle Sicherheitshinweise, Reiseinformationen und medizinische Hinweise erhalten Sie tagesaktuell auf der Webseite des Auswärtigen Amts.

Mehr

Melden Sie sich bei uns im Falle eines Notfalls!

Krisenvorsorgeliste

Alle Deutschen, die im Ausland leben, können in eine elektronische Liste zur Erfassung aller Auslandsdeutschen (= ELEFAND) aufgenommen werden .
Die Aufnahme erfolgt passwortgeschützt im online-Verfahren. Über die Krisenvorsorge hinaus bietet die elektronische Registrierung die Möglichkeit, Informationen zu Bundestagswahlen und zu Wahlen zum Europäischen Parlament sowie sonstige Informationen der zuständigen deutschen Auslandsvertretungen zu beziehen. Eine Eintragung ist deshalb bei längerem Auslandsaufenthalt grundsätzlich zu empfehlen.

Mehr Informationen zur Krisenvorsorgeliste

Registrierung in der Krisenvorsogenliste   

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Neu-Delhi:
(19.12.2017)
22 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
19:30:14 13 °C
Deutscher Wetterdienst

Date mit Europa: Tag der offenen Tür 2017 im Auswärtigen Amt

(© AA)

Genug von Europa? Niemals. Der Tag der offenen Tür im Auswärtigen Amt war deshalb ein Date mit Europa: Mit europäischer Musik, Europa-Torte und viel Platz für kreative Ideen, aber auch kritische Fragen.

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

UN-Vollversammlung 2012

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Der damalige Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

What’s up Germany: Jetzt Online!

Die aktuellste Ausgabe über 'Kultur' ist voll nützlicher Information und Tipps. Viel Spaß beim lesen!

deutschland.de

Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht

Deutschlands prominenteste Webadresse versteht sich als die zentrale Plattform für ein modernes Deutschlandbild. Facebook, Twitter, Youtube, der DE-Blog und weitere Social-Media-Kanäle öffnen deutschland.de für Partizipation und Interaktion.

Interaktive Karte für Konsulate und deutsche Institutionen in Indien

Visa-Informationen

Visum

Für Informationen in Visumangelegenheiten klicken Sie bitte hier

Deutschlandzentrum Südasien

Informieren Sie sich über Neuigkeiten in der Zusammenarbeit Deutschlands mit Südasien.

Folgen Sie uns auf Facebook

Abonnieren Sie unseren wöchentlichen Newsletter

Namaste und willkommen

Seit Juli 2015 ist Dr. Martin Ney Deutschlands Botschafter in Indien.