Unterstützung für den CBM India Trust

Vertrag Unterzeichnung mit CBM India Trust Bild vergrößern Stellvertretender Generalkonsul Jürgen T. Schrod mit CBM India Trust Vertretern (© GK_Kol)

Im Rahmen eines Kleinstprojekts des Deutschen Generalkonsulats in Kalkutta erhält CBM India Trust eine finanzielle Unterstützung für die Nichtregierungsorganisation ‚Bethany Society‘ in Meghalaya. Der Beitrag ist für die Anschaffung von Werkzeugen und Maschinen zur Anfertigung von orthopädischem Schuhwerk der Abteilung, in der die arbeitslosen behinderten Jugendlichen ausgebildet werden. Diese Berufsschule bietet behinderten Menschen die Chance, eine Ausbildung zu machen und somit auch die Chance, auf ein unabhängiges und besseres Leben.