Generalkonsulat Bangalore

Vidhana_Soudha

Willkommen im Amtsbezirk des deutschen Generalkonsulats Bangalore

Der Amtsbezirk des Generalkonsulats besteht aus den indischen Unionsstaaten Karnataka und Kerala.

Bangalore wurde 1537 vom südindischen Stammesfürsten Kempe Gowda gegründet und 1956 zur Hauptstadt des neu gegründeten Bundesstaates Karnataka, dem „Land der Kannada sprechenden Menschen“, ernannt.

Mit derzeit ca. zehn Millionen Einwohnern gehört Bangalore zu den am schnellsten wachsenden Städten der Welt. Die Stadt liegt auf der Dekkan-Hochebene auf etwa 900m Höhe. Ihren Aufschwung zur Wissenschafts-, Wirtschafts- und High-Tech-Metropole begann die Stadt in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Die beiden Unionsstaaten Karnataka (1956 aus dem frühren Fürstentum Mysore hervorgegangen) und Kerala erstrecken sich zwischen dem 19. und 8. Grad nördlicher Breite (Bangalore liegt auf dem 13. Grad nördlicher Breite). Sie haben geografisch reich gegliederte und stark voneinander abweichende Landschaftsformen.
In Karnataka leben auf einer Fläche von gut 190.000 km2 ca. 61 Millionen Einwohner.

Kerala erstreckt sich über mehr als 550 km von Nord nach Süd an der Westküste des indischen Subkontinents. An seiner breitesten Stelle ist Kerala nur wenig mehr als 120 km breit. Auf einer Fläche von fast 39.000 km² leben ca. 33,5 Millionen Einwohner.

------------------------------------------------------

Informationen für Deutsche

Hier haben wir nützliche Informationen zu Konsularthemen für Sie zusammengestellt.

Hubschraubereinsatz

Krisenvorsorgeliste (ELEFAND)

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste (ELEFAND) gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät dringend dazu, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Alumniportal Deutschland - 100.000 machen mit!

Mehr als 100.000 Mitglieder aus 190 Ländern haben sich bis heute auf dem Alumniportal Deutschland angemeldet. Das Portal richtet sich an Deutschland-Alumni, also Menschen aus aller Welt, die in Deutschland studiert, geforscht oder gearbeitet haben oder die an einer deutschen Einrichtung im Ausland aus- oder weitergebildet wurden.

Visum

Visa-Informationen

Abhängig von Ihrem Reisezweck und der Dauer Ihres geplanten Aufenthalts in Deutschland können Sie entweder ein "Schengen-Visum" für Kurzaufenthalte oder ein "Nationales Visum" für Aufenthalte von mehr als 90 Tagen beantragen. Wichtiger Hinweis: Die deutschen Auslandsvertretungen in Indien werden in Kürze das Antragsverfahren für Schengen-Visa an die Firma VFS Global auslagern. Damit hat nun jeder Kunde die Möglichkeit, seinen Visumantrag bei einem Visa-Antragszentrum in seiner Nähe einzureichen.

Generalkonsulat Bangalore

Deutsches Generalkonsulat Bangalore

Adresse & Kontakt

Deutsches Generalkonsulat Bangalore

2nd and 3rd floor, Prestige Delta
Cash Pharmacy Buildung
St. Mark's Road & Residency Road Junction
Bangalore 560025
Tel.:+91-80-45 300 100                 
Fax:
+91-80-45 300 149
          Visastelle:
Tel.:
bitte wählen Sie die Option "2"
          Telefonzeiten:
          Mo - Do von 14:00 - 16:00 Uhr

Fax:
+91-80-45 300 148

Notfallnummern

In dringenden Notfällen außerhalb der Dienstzeiten erreichen Sie das Generalkonsulat - auch per SMS - über den Bereitschaftsdienst unter
+91-963 254 2972.

Bitte beachten Sie auch die Hinweise zur Hilfe in Notfällen & Passverlust

Wichtige Notrufnummern:
Polizei: 100 / 22 97 15 00
Krankenwagen: 102 / 108
Feuerwehr: 101 

Hinweis: Der Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Indien beträgt während der Sommerzeit +3½ und während der Winterzeit +4 ½ Stunden.

Terminvergabe

Terminvergabe

 Bitte beachten Sie, dass für Rechts- und Konsularangelegenheiten eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich ist. Hier können Sie Ihren Termin online buchen

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Sicher Reisen

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

Die Generalkonsulin

Generalkonsulin Hellwig-Bötte

Seit 26. Juli 2016 ist Frau Margit Hellwig-Bötte Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland in Bangalore.